ÜBER MICH

Mein Name ist Adi Mahler. Ich habe 2008 die Ausbildung zum Fahrlehrer absolviert. Mit meinen stetigen Weiterbildungen biete ich dir eine aktuelle und kompetente Ausbildung.

Ich habe Nerven wie Drahtseile. Mit einer guten Portion Humor, einem Gespräch über den EHC Kloten oder Gott und die Welt ist die anfängliche Nervosität schnell vergessen.

Hopp Chloote – Wir sehen uns!

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

MEINE FAHRZEUGE

Deine Fahrstunden wirst du in einem Mercedes mit diversen Extras absolvieren. Du kannst zwischen einem handgeschalteten Fahrzeug oder einem Automaten wählen. Mit diesen Fahrzeugen ist ein idealer Start in den Fahrunterricht garantiert.

GUT ZU WISSEN

Seit Februar 2019 spielt es in der Schweiz keine Rolle mehr, auf welchem Getriebe du die Prüfung absolvierst. Wer die Prüfung mit Automatik-Getriebe macht, darf später auch Fahrzeuge mit manuellem Getriebe lenken.

Fahrschule Adi Mahler
  • Handschaltung A200
  • Jahrgang 2020
  • Parksensoren und Rückfahrkamera
  • Spurassistent
  • Aktiver Bremsassistent
  • Automatisches Licht und Scheibenwischer
  • Klimaanlage
  • Servolenkung
  • ASP /ASR
  • Tempomat
  • Automat A35 AMG
  • Jahrgang 2020
  • Parksensoren und Rückfahrkamera
  • Spurassistent
  • Aktiver Bremsassistent
  • Automatisches Licht und Scheibenwischer
  • Klimaanlage
  • Servolenkung
  • ASP /ASR
  • Tempomat

WARUM BEI ADI MAHLER LERNEN?

Als Mitglied des Schweizerischen und Zürcher Fahrlehrerverbandes, zertifizierter Eco-Trainer, WAB Moderator und Ausbilder mit eidgenössischem Fachausweis biete ich dir eine praxisorientierte, kompetente und qualitativ hochwertige Fahrausbildung.

 

  • Wegweisend in allen Kategorien.
  • Alles unter einem Dach!
  • Modernste Fahrzeuge (Automat und Handschaltung).
  • Erfahrener Fahrlehrer.
  • Speditive und kompetente Ausbildung inklusive Unterlagen zum selbständigen Üben.
  • Ausbildungsbeginn jederzeit möglich.

August 2020

Ich lerne bei Adi, weil mein Bruder bereits bei ihm die Fahrstunden besucht hat und sehr zufrieden war. Darum war es für mich klar, dass ich auch bei Adi Auto fahren lernen möchte.